Die Turm-Apotheke Essen bietet den Besuchern dieser Website und Ihren Kundinnen und Kunden an, einen Newsletter zu abonnieren.  Die Turm-Apotheke Essen eröffnet damit die Möglichkeit, regelmäßig Informationen von und über Abgebote und Aktivitäten der Apotheke per E-Mail zu erhalten. Wir freuen uns, dass Sie sich für dieses Angebot interessieren und möchten sie im Folgenden über die Nutzungsbedingungen unseres Newsletter und die gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung informieren:

§ 1 Datenschutz
(1) Für die Registrierung ist die Angabe Ihrer gültigen E-Mail-Adresse und Ihres Namens erforderlich. Diese personenbezogenen Daten werden von uns gemäß den Vorgaben der EU-DSGVO und ausschließlich zu diesem Zweck erfasst und verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben oder mit anderen Daten in Verbindung gebracht.
(2) Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
(3) Alle weiteren Informationen zum Datenschutz sowie die Kontaktdaten der für die Datenverarbeitung Verantwortlichen und unseres Datenschutzbeauftragten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, dort möchten wir Sie besonders auf Abschnitt 5 zum Abonnement unseres Newsletters und auf Abschnitt 6 zu Ihren Rechten bezüglich Ihrer Daten aufmerksam machen.

 

§ 2 Registrierung
(1) Das Abonnement setzt voraus, dass sich der Besucher registrieren lässt. Die Turm-Apotheke Essen benötigt dazu die E-Mail-Adresse und den Namen des Abonnenten.
(2) Es besteht kein Anspruch des Besuchers auf eine Registrierung. Die Turm-Apotheke Essen behält sich das Recht vor, ohne Angaben von Gründen eine Registrierung zu verweigern.


§ 3 Abwicklung
(1) Mit Absenden der Registrierung beginnt das Abonnement des Newsletters. Die Turm-Apotheke Essen sendet dem Abonnenten per E-Mail in unregelmäßigen Abständen einen Newsletter zu. Ein Anspruch des Abonnenten auf diesen Service besteht nicht.
(2) Die Turm-Apotheke Essen behält sich vor, die Verteilung der Newsletter jederzeit ohne Vorankündigung auszusetzen bzw. einzustellen. Dies gilt insbesondere für Fälle, in denen aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann.


§ 4 Kündigung
Der Abonnent kann jederzeit das Newsletter-Abonnement kündigen.
Die Kündigung bewirkt, dass Die Turm-Apotheke Essen die gespeicherten personenbezogenen Daten löscht.


§ 5 Haftung
Die Turm-Apotheke Essen haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise beim Abonnement des Newsletters entstehen können, es sei denn, dass solche Schäden von der Turm-Apotheke Essen und deren Mitarbeitern vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden.


§ 6 Schlussbestimmungen
(1) Die Turm-Apotheke Essen behält sich vor, jederzeit ohne Vorankündigung diese Nutzungsbestimmungen zu ändern. Der Abonnent erklärt sich mit der Änderung einverstanden, sofern er nicht innerhalb einer Frist von 14 Tagen per E-Mail widerspricht.
(2) Auf die vorliegenden Bestimmungen findet deutsches Recht Anwendung.