Corona Test Essen

 Termin online vereinbaren

  Informationen

 

  • Terminvereinbarungen erfolgen über unser Terminportal.
  • Bitte erscheinen Sie zu Ihrem Termin pünktlich vor Ort, damit wir Menschenansammlungen vermeiden können.
  • Ihr Testergebnis erhalten Sie ganz bequem per E-Mail über das Terminportal oder direkt vor Ort, jeweils Mittags oder Abends nach Ende der Testzeiträume.

 

  • Wir führen ab sofort Corona Schnelltests in Essen aus. Dafür verwenden wir für den Test nur hochwertigste und vom BfArM empfohlene Produkte. Die Tests haben eine hohe Sensitivität und können somit zuverlässig eine Infektion mit dem Sars-Cov2 Virus identifizieren.
  • Sollten Sie oder Ihre Angehörigen keinen Zugriff auf das Internet haben oder das Buchungsportal nicht funktionieren, können Sie uns telefonisch kontaktieren. Für Unternehmen, Einrichtungen, Gruppen und Familien etc. vereinbaren wir gerne individuelle Lösungen und Zeitfenster. Kontaktieren Sie uns hierfür auch gerne per Telefon oder vor Ort in der Apotheke.
  • Mehr Informationen erhalten Sie über unsere Info-Seite zum Schnelltest:

 


Bestellen per App

Mit „deine Apotheke“ können Sie Rezepte und weitere Produkte ganz einfach per App vorbestellen.

So funktioniert's: Bestellen per App

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
8:00 bis 18:30
 
Samstag
8:00 bis 13:00

Unsere Adresse

Turm-Apotheke
Lange Straße 52
49632 Essen (Oldenburg)
 
Telefon: 05434 1788

gesund & schön

Im dermatologischen Kosmetikinstitut neben der Apotheke kann sogar empfindliche Haut entspannen.

Ich habe an der Frühjahrsfortbildung für PTA teilgenommen und führe für die Apotheke regelmäßig den Ringversuch vom ZL durch. Gelegentlich fülle ich in Fachzeitschriften die Fragebögen aus, für die es einen oder zwei Punkte gibt. Aber am liebsten fahre ich zu Seminaren oder Vorträgen.“ Sich regelmäßig fortzubilden ist für sie eine Selbstverständlichkeit aber kein Selbstzweck. „Jeder in der Apotheke hat etwas davon. Wir teilen uns gegenseitig mit, was wir Neues gelernt haben. Und manchmal begeistern wir den anderen gleich so sehr, dass er das Seminar auch besucht.“ Frau Wilmes hat sich auf die Homöopathie als alternative Behandlungsmethode spezialisiert. Sie sucht ihre Fortbildungsthemen deshalb nach ihren persönlichen Interessen aus. “Immer wenn ich auf einem Seminar war, habe ich so viel dazugelernt, dass ich den Kunden und Patienten viel mehr Tipps geben kann. Sie sind dafür sehr dankbar. Und wenn ich ein gutes Gespräch mit dem Kunden hatte und ihm helfen konnte, kommt er wieder – und fragt beim nächsten Mal gezielt nach mir.“

Seit 2003 bietet die Apothekerkammer Niedersachsen Fortbildungen auch für nicht approbiertes pharmazeutisches Personal an. Ob Diabetes, Herzrhythmusstörungen, Magen-Darmerkrankungen oder Demenz: Die Beratung und Begleitung von Erkrankten und ihren Angehörigen gehört zu den wesentlichen Aufgaben von Pharmazeutisch-technischen Assistenten. Die dafür notwendigen fachlichen Grundlagen für den Berufsalltag liefern individuell auf diese Berufsgruppe abgestimmte Veranstaltungen. Dazu gehören auch Seminare zur Sicherung der Rezepturqualität und spezielle Kommunikationstrainings für die leitliniengerechte Beratung. Der zeitliche Aufwand für das Fortbildungszertifikat ist für Wilmes überschaubar. „Etwa einmal im Monat, wenn es hoch kommt zweimal, bin ich bei einem Seminar. Außerdem werden auch das Selbststudium und betriebsinterne Fortbildungen anerkannt.“ Magdalene Linz gratuliert der engagierten PTA und sieht darin die große Leidenschaft der Angestellten für ihren Beruf bestätigt: „Die Grundlagen für die hohe Qualität der Beratung in der Apotheke werden in der Ausbildung gelegt. Pharmazeutische Mitarbeiter wie Frau Wilmes halten anschließend ihr Können durch berufsbegleitende Fortbildungen auf hohem fachlichem Niveau. So kann sich jeder Patient sicher sein, dass er nach dem neuestem Stand der Wissenschaft versorgt wird, auf dem Land genauso gut wie in der Stadt. Mit ihrem großen Engagement hat Frau Wilmes darüber hinaus bewiesen, dass Beruf, Familie und Fortbildung gut unter einen Hut zu bekommen sind. Dafür meinen herzlichen Glückwunsch und Anerkennung.“

Ihr Apothekenteam

Luise Huy

Inhaberin, Fachapothekerin Allgemeinpharmazie

Melanie Wichert

Apothekerin

Ulrike Meier-Hedde

Apothekerin

Barbara Wilmes

PTA, Fachberaterin Homöopathie

Stephanie Ruhe

PTA, Dermato®-Fachkosmetikerin

Sabrina Germann

PTA

Elisabeth Hagspihl

PTA

Die Gesundheit ist ein kostbares Gut. In diesem Wissen sind wir täglich im Dienste Ihrer Gesundheit tätig. Profitieren Sie von unserem vielseitigen Service und unserer fachlich hochqualifizierten Beratung.

"VALETUDO PRETIOSA EST"

Qualitäts-Zertifikat

Sample image

Unsere Apotheke arbeitet mit einem durch die Apothekerkammer Niedersachsen zertifizierten Qualitäts-Management-System.

Kundenservice

Pillenflitzer

Botenservice, Verleihservice, Beratungskabine Vorträge zur Gesundheit und mehr. Informieren Sie sich über unseren umfangreichen Kundenservice.

Athina-Programm

Sample image

Wir besitzen das ATHINA-Zertifikat und beraten fundiert Patienten, die mehrere Medikamente einnehmen, analysieren deren Medikation, erkennen Probleme und schlagen Verbesserungen vor.

Kundenkarte

Sample image

Wir speichern alle abgegebenen Medikamente zur Überprüfung von Wechselwirkungen für Ihre Arzneimittelsicherheit. Auch eine übersichtliche Sammelquittung kann schnell ausgedruckt werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.